Fight Lounge News

In dem Faszienseminar gehen wir mit euch in Theorie und Praxis einmal durch, was es sich mit dem Faszientraining auf sich hat. In den letzten Jahren erkannte man in der Forschung, dass das Bindegewebe im menschlichen Körper eine sehr große Rolle spielt. Es ist quasi ein richtiger Boom um dieses Training entstanden in den letzten 1-2 Jahren. Wir in der Fight Lounge arbeiten schon seit 2012 mit diesem Training. Gerade bei muskulären Problem, HWS-Beschwerden, LWS-Beschwerden eignet sich dieses Training als sinnvolle Unterstützung für Kampfsportler. Das myofasziale Training sollte einen festen Platz in eurer Trainingsroutine haben. 

Das Faszientraining verhilft nicht nur zu einer Linderung von Beschwerden sondern ist auch in der Lage, eure Leistung beim Kampfsport zu steigern. Wir zeigen euch in dem Workshop an welcher Stelle ihr im Training das Faszientraining einsetzt, in welcher Intensität, welche Voraussetzungen zu beachten sind und die unterschiedlichen Trainingsmittel für dieses Training.

Meldet euch einfach unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! für dieses Seminar an. Mitglieder mit der S&P Pauschale nehmen kostenfrei daran teil, alle anderen zahlen 25€.Das Seminar ist natürlich auch für Nicht-Kampfsportler geeignet sowie auch offen für Nicht-Mitglieder.

Feiertage Oktober und November 2017

Mittwoch, 25 Oktober 2017 14:08

Am Dienstag den 31.10. haben wir in Hagen und in Dortmund von 13-19 Uhr geöffnet. Die Matte ist für freies Training geöffnet.

Am Mittwoch, den 1.11. haben wir in beiden Studios geschlossen. Wir wünschen Euch schöne Feiertage!

Die Fight Lounge auch im Focus-Magazin

Dienstag, 10 Oktober 2017 16:33

Im Online-Bereich von Focus ist eine Bilderserie aus der Fight Lounge zu sehen. Hier der Link dazu:

http://m.focus.de/gesundheit/gesundleben/fitness/news/gesundheit-die-richtige-kampfsportart-finden_id_7679814.html

Ab dem 16.10. gilt ein neuer Kursplan für Dortmund! Dank Eures Feedback haben wir hier einige Optimierungen vorgenommen damit Ihr noch variabler trainieren könnt. In erster Linie findet Ihr die Änderungen am Dienstag und Donnerstag. Klickt einfach die Überschrift an und der neue Plan wird geöffnet. Bis zum 16.10. gilt der alte Plan.

Dienstag 3.10. Feiertag

Freitag, 29 September 2017 13:27

Am Tag der Deutschen Einheit bleiben beide Fight Lounges geschlossen. Wir wünschen Euch einen erholsamen Feiertag! An allen anderen Tagen findet das Programm wie immer statt!

In unserem Thaibox Intro Seminar werden die Grundtechniken in kompakter Form vermittelt. Der Kurs eignet sich vor allem für Einsteiger und leicht Fortgeschrittene.

Die Kompaktkurse ermöglichen einen schnellen Lernerfolg! Außerdem kannst du austesten ob Thaiboxen dir generell Spaß macht.

Mitglieder mit unserer Service & Performance Pauschale haben den Kurs inklusive, Nicht-Mitglieder zahlen 25€. Meldet euch kurz per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an!

Am Samstag den 30.09.2017 findet in der FL Hagen und Samstag den 21.10.2017 in der FL Dortmund die Gürtelprüfung für Kids, Jugend und Erwachsene statt. Einlass an beiden Tagen um 11.30 Uhr
Start Prüfung:
Lil Dragon 3-6 um 12 Uhr
Lil Dragon 7-10 um 13 Uhr
Teenager 10-14 um 14 Uhr
Jugend und Erwachsene um 15 Uhr

IN JEDEM SCHWARZGURT STECKT EIN WEISSGURT DER NIEMALS AUFGEGEBEN HAT !!!

Du fühlst Dich abends auf dem Heimweg unwohl oder hast ein ungutes Gefühl?! Stärke Dein Selbstertrauen und lerne, worauf es in Gefahrensituationen ankommt. Der Lehrgang richtet sich an Frauen, über 18 Jahre. Kampfsportkenntnisse sind nicht nötig. Ich zeige Euch wie Ihr mit Spaß selbstbewusster und sicherer werdet!
Täter suchen Opfer und keine Gegnerinnen! Also melde Dich an.
Ich freue mich auf Euch!

Lehrgangsleitung: Tabea Frank, Dipl. Sportwissenschaftlerin, aktive Kämpferin der Fight Lounge Dortmund

Kosten:
Mitglieder der Fight Lounge mit S&P Pauschale zahlen nichts, Mitglieder und Nicht-Mitglieder ohne Pauschale zahlen 25,-
Bitte unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder unter 0231-47428897 anmelden (Bitte mit Telefonnummer anmelden)